So nutzt du deine Werte als Kompass zu deinem Traumleben

Werte für Traumleben

Weißt du, was dir wirklich wichtig im Leben ist?Warum du dich für diese Möglichkeit entscheidest und nicht für jene? Was dir eine Richtung vorgibt, in die deine Handlungen gehen?

 

Unsere persönlichen Werte bilden die Basis für unsere Entscheidungen und bestimmen unsere Ziele. Sie gleichen demnach einem Kompass in unserem Leben, der die Richtung vorgibt. Die Richtung, in der Erfolg, Lebensfreude und Erfüllung liegen.

So findest du deine persönlichen Werte

Wenn ich mit meinen Klientinnen erarbeite, was ihnen wirklich wichtig im Leben ist, bekomme ich oft Folgendes zu hören: Freiheit, Selbstverwirklichung, Liebe, Lebendigkeit, Ausgeglichenheit ... An welchen Werten orientierst du dich? Was treibt dich an?

 

Egal welche Träume und Herzenswünsche du in deinem Leben verwirklichen willst, es ist ganz wichtig dazu deine persönlichen Werte zu kennen. Stell dir vor, du bist unglücklich in deinem jetzigen Job, weißt aber nicht so recht, was du stattdessen machen sollst. Daher beschließt du, dich auf die Suche nach deiner Berufung zu machen. Hier wirst du dich nicht nur mit deinen Talenten und Gaben auseinander setzen, sowie mit dem, was du gerne tust, sondern auch mit deinen Werten. Denn nur wenn dein Traumjob auch deine wichtigsten Werte befriedigt, wird er für dich sinnvoll und erfüllend sein.

 

Wenn wir unsere Werte leben, dann tut uns das gut. Es verstärkt unsere Lebensfreude und macht uns zufrieden. Welche Werte lösen bei dir eine Anziehungskraft und ein Gefühl der Zugehörigkeit aus? Was würdest du auch leben, wenn dich niemand beobachtet? Und zwar nicht nur heute und morgen.

 

Um das herauszufinden, lade dir doch gleich mein kostenloses Worksheet "In 10 Minuten herausfinden, was dir wirklich wichtig ist" herunter. Die 6 kurzen Fragen werden dir dabei helfen, zu erkennen, was dir wirklich wichtig im Leben ist.

 

In 10 Minuten herausfinden, was dir wirklich wichtig ist

In 10 Minuten herausfinden, was dir wirklich wichtig ist

Deine Werte als Schlüssel zu deinem Traumleben

Als Kind bin ich ab und zu schlafgewandelt. Mitten in der Nacht habe ich mich dann plötzlich auf den Weg in das hinterste Eck meines Kinderzimmers oder ins Schlafzimmer meiner Eltern gemacht.

 

Auf eine ganz ähnliche Art und Weise "schlafwandeln" viele von uns durch ihr eigenes Leben. Ohne genau zu wissen, wohin sie wollen. Eher im Funktionsmodus oder sich an der Meinung der anderen orientierend, als an dem eigenen Wesenskern und den eigenen Wünschen. Wohin willst du in deinem Leben? Wovon träumst du? Was möchtest du erreichen?

 

Werde heute vom Reagierer, der darauf wartet, dass seine Wünsche von außen erfüllt werden, zum Kreierer deines eigenen Lebens und nutze deine persönlichen Werte, um ein sinnstiftendes, erfülltes Leben zu erschaffen, das du liebst.

 

Diktiere quasi dein eigenes Drehbuch für deinen Lebensfilm. Wie das geht? Jede einzelne Situation in deinem Leben fordert dich dazu auf, das jeweils Sinnvollste aus den gegebenen Möglichkeiten zu machen. Stelle dir daher folgende Fragen:

  • Was wäre jetzt möglich?
  • Wie wertvoll sind die einzelnen Möglichkeiten für mich? Wo werden meine persönlichen Werte am meisten erfüllt?
  • Was will ich?
  • Wie kann ich es erreichen? 

Indem du deine Antworten auf diese Fragen findest, nimmst du die Erfüllung deiner Werte und die Verwirklichung deines Lebenssinnes in deine eigenen Hände. Du hast die Freiheit dich jeden Tag, jede Stunde, jede Minute neu entscheiden zu können. Stehe ich gleich auf oder bleibe ich noch ein paar Minuten liegen, was esse ich zum Frühstück, welche Gespräche möchte ich heute führen, wie gehe ich mit auftretenden Problemen um ...? Auf diese Weise führen dich deine Werte, auf deren Erfüllung du in jedem Augenblick achtest, zu deinem Traumleben.

Warum du deine Werte bereits heute verwirklichen solltest

Wenn wir ewig leben würden, bräuchten wir uns nicht bemühen, uns an dem zu orientieren, was uns wichtig ist. Es wäre egal, ob du heute, morgen oder in 10 Millionen Jahren mit einer Freundin Kaffee trinken gehen würdest, weil der Austausch mit dieser für dich wertvoll ist. Du könntest alle Möglichkeiten, deine persönlichen Werte zu verwirklichen, ungenutzt vorüber ziehen lassen, denn diese gäbe es ja noch genauso in der ewigen Zukunft. Tatsächlich ist es jedoch so, dass du die sich dir bietenden Möglichkeiten nur durch ihre Verwirklichung festhalten kannst. Sie kommen nicht wieder.

 

Folgendes Zitat von Viktor Frankl aus seinem Buch "Der Wille zum Sinn" liefert für mich ein schönes Bild dazu: "Der Pessimist gleicht einem Manne, der vor einem Wandkalender steht und wehmütig zusieht, wie dieser Kalender - von dem er täglich ein Blatt abreißt - immer schmächtiger und schmächtiger wird. Der Optimist hingegen gleich einem, der das Kalenderblatt, das er jeweils entfernt, fein säuberlich auf die bisher abgenommenen Blätter legt, sich auf der Rückseite Notizen macht darüber, was er an diesem Tage getan oder erlebt hat, und nicht ohne Stolz auf die Gesamtheit dessen zurückblickt, was da alles in diesen Blättern festgelegt - was alles in diesem Leben "festgelebt" ist".

 

Wenn du noch mehr darüber erfahren möchtest, wie du deine persönlichen Werte finden und mit diesen in dein Traumleben starten kannst, dann melde dich jetzt zu meinem kostenlosen Online-Seminar Kinderleicht Entscheidungen treffen, die wirklich zu dir passen an, welches am Mittwoch, den 5.4.2017, um 20.00 Uhr stattfinden wird. Neben deinen Werten zeige ich dir auch noch zahlreiche andere Tools, mit denen du stets die für dich richtigen Entscheidungen triffst.

Kinderleichte Entscheidungen für dein Traumleben

"Zeig mir, was dir wichtig ist, und ich sag dir, wer du bist" - mithilfe der in diesem Blogartikel aufgezeigten Übungen wird es dir gelingen, dich selbst wieder ein bisschen besser kennen zu lernen und deinem Traumleben einen weiteren Schritt näher zu kommen.

 

Viel Spaß dabei!

 

Alles Liebe,

Deine Kerstin

Willst du meinen aktuellen Blogartikel sowie weitere Tipps für mehr Lebensfreude einfach und unkompliziert per E-Mail erhalten? Dann melde dich jetzt zu meinem kostenlosen Newsletter an!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Scarlet (Freitag, 17 März 2017 18:57)

    Sehr interessanter Artikel! LG Scarlet